Mittwoch, 26. Juni 2013

MMM 3 - fröhlich bunt - Joana

Ich liebe Streifen. Das musste mal gesagt werden.

Meine Kinder wurden schon als Babys vorwiegend gestreift eingekleidet, ihr zweiter Name in dem Alter war "Streifenhörnchen" und einfach schnuffig anzusehen!

Schön langsam wage ich mich auch an das Design, wie man möglicherweise schon am asymmetrischen Kleid erahnen konnte....

Als ich vor einiger Zeit beim Komolka stand, fielen mir sofort zwei bunt gestreifte Jerseys auf, die natürlich schwupp-di-wupp in meiner Tasche landeten. Den einen hab ich meiner Tochter und ihrer Freundin spendiert, den zweiten hab ich für mich reserviert. Ein einfaches Shirt sollte es sein, damit die bunten Streifen für sich wirken können.


Ich habe mich für den Schnitt "Joana" von Jolijou entschieden, in einfacher Länge und überschnittenen Ärmeln.

Optisch abgesetzt habe ich die Streifen mit schmalen Bündchen am Halsausschnitt und bei den Ärmeln. Damit es nicht zuuuu wild gestreift wird, habe ich den Rücken in Grau belassen, - man ist ja schließlich erwachsen, nicht wahr? :-)

Außerdem habe ich lila Socken und wunderbar gelbe Schuhe (ich liebe sie!), was zusammen einfach ein wunderbares Outfit ergibt, wie ich finde!




Was die anderen Damen so in die letzte Runde vor der Sommerpause schmeißen, das seht ihr hier (MMM).

Alles Liebe, K

Kommentare:

  1. schick, schick...gefällt mir gut

    lg Mandy

    AntwortenLöschen
  2. Toller Stoff, sieht klasse aus dein Shirt :).
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Voll schick Dein shirt. Das mag ich voll gerne :)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen