Dienstag, 17. September 2013

Der Groschen ist gefallen....

Oh, oh, oh! Da merkt man, dass ich noch ein Neuling bin im Bloggerland - und derzeit auch mit einem kranken Kind gesegnet!

Erst 2 Tage später habe ich kapiert, was es mit dem Taggen auf sich hat! :-) Natürlich mache ich da gerne mit! Am Sonntag wurde ich von Eine Exikölnerin näht getaggt (Danke für deine lieben Worte!) und habe damit zwei Aufgaben übernommen:

1. Ein Nähprojekt der Woche vorstellen:

Das fällt mir jetzt etwas schwer, da ich diese Woche doch recht fleissig sein möchte...Gestern zum Beispiel habe ich Julias Fleecepullover (Lillesol & Pelle) für meinen kranken Jüngsten genäht. Die letzte Naht habe ich ihm heute schnell noch geschlossen, damit er ihn gleich anziehen kann! Ihm ist ja immer recht schnell kalt. Die Stoffe hat er sich höchstpersönlich selbst ausgesucht!

Und damit lässt es sich herlich herumlungern!

Und weils gerade passt, schwupps ich das hier rüber zum CREADIENSTAG!

Und vielleicht geht sich diese Woche auch noch eine Malou (Frau Liebstes) für mich aus? Mal sehen...


2. Drei weitere Blogger taggen, die unter 100 Follower haben:

1. TriMaLo - weil Du einfach soooo herzlich rüberkommst!
2. Dea Creanda - weil mich die liebe Dea dazu gebracht hat, mich ins Blogvergnügen zu stürzen. Ohne sie, hätte ich das ganze wohl nicht nochmal durchdacht...
3. I love JaJuJo - weil mir vieles einfach soooo bekannt vorkommt... :-)

Ich würde so gerne noch ein paar weitere nennen, ich schmökere so gern in den Blogs so vieler lieber Menschen und nicht alle haben bereits über 100 Follower.... Na, das nächste Mal, nicht wahr?

Für heute wünsche ich einen wunderschönen Tag und Liebe Grüße,

1 Kommentar:

  1. ooooh, wie süß! Die Füchse sind ja toll!!!
    Liebe Grüße & gute Besserung
    Julia

    AntwortenLöschen