Mittwoch, 11. September 2013

MMM - Shirt mit U-Boot-Ausschnitt

Den heutigen MeMadeMittwoch nehme ich zum Anlass, um euch mein allererstes Shirt mit einem U-Boot-Ausschnitt zu zeigen, dass ich genäht habe. Entstanden ist es bereits im Frühling, doch dank der nun herrschenden Temperaturen, wird es Zeit, es wieder an die Oberfläche des Kleiderschrankes zu ziehen...

Der Schnitt ist von Burda (2/2012, Nr. 112), den Stoff kennen ziemlich sicher alle: Glücksklee von Hamburger Liebe. Einfach ein super (!!!!) Design!


Wie man sieht, habe ich mich mal wieder für die 3/4-Ärmel-Variante entschieden, ich mag das in der Übergangszeit einfach (so sehr ich es in der wirklich kalten Jahreszeit auch hasse, da muss einfach alles eingemummelt sein!).


Der Ausschnitt ist wohl auch ein bisserl sehr groß,  aber mich stört das wenig, da es eigentlich ein Frühjahrs-Shirt war - das gibt halt schon so den Touch von Sommer, nicht? Das Shirt kann ja nix dafür, dass der Frühling heuer Urlaub gemacht hat...


Etwas schlabberig ist es wohl, die Burda-Schnitte scheinen dann doch etwas großzügiger auszufallen (oder ich habe eine falsche Sicht der Dinge, was meine Maße anlangt?). Beim nächsten Mal halt ein wenig kleiner, auch gut. Tut dem Ego gut :-)

Mir gefällt mein Shirt irrsinnig gut, auch wenn es, wie gesagt, ein wenig knapper sitzen könnte. Die Farben sind dezent, aber das Shirt fällt trotzdem auf...  Hat was.

So, jetzt schau ich mich mal ein wenig um, was die anderen Damen bei MMM so zu bieten haben!

Alles Liebe,

Kommentare:

  1. Ja, gefällt mir sehr an dir!
    Sieht cool aus!

    GLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. gefällt mir sehr gut an dir! Gerade richtig für das Wetter momentan. Der Stoff ist auch sehr schön - gut gewählt!
    Liebe Grüße,
    Anita

    AntwortenLöschen
  3. Stört mich nicht, dass es weiter ist. Wirkt total lässig dadurch. Fesch!

    AntwortenLöschen
  4. Sieht super aus. Ich hab am Wochenende auch ein T-Shirt aus dem Stoff genäht. :-)
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  5. ♥ jihaaaaaaaaaaaaaaaa...sooo mega nimmersattgucknkann ...scheeeeeeeeee ;)
    gggggggggggggggglg jessi ♥

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefällt es sehr gut... schlabberig..... pff..... selbstgenäht ist immer schön!!! Und der Stoff ist klasse!

    Schönen Gruß,

    Betty

    AntwortenLöschen
  7. Tolles Shirt!!

    Ich hab es mit den Burda-Schnitten auch nicht so - irgendwie passen die nie so richtig und die Anleitung ist manchmal so umständlich, dass ich echt an meinen Nähkenntnissen zweifel...

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Seeeeeeehr schön geworden :)

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  9. Gefällt mir auch sehr gut. Bei Burda nehme ich immer die Grösse die ich auch bei Kaufkleidung habe, das kommt immer gut hin. Nur nach der Masstabelle wäre es mir sonst auch zu gross.
    lg

    AntwortenLöschen