Montag, 2. Dezember 2013

Weihnachtskleid-Sew-Along Teil 3

WKSA Teil 3:
Jetzt aber los, erste Nähte sind gemacht!  / Endlich hab ich angefangen / Probemodell sitzt, ich kann den richtigen Stoff zuschneiden / Ich bin ein Streber und nähe jetzt mein zweites Weihnachtskleid


Leider ist auch bei mir nicht allzu viel weitergegangen, doch ich habe mich immerhin dazu entschlossen, doch auf die Schnelle ein Probekleid zu nähen. Das habe ich heute Vormittag (also etwas spät, hüstel) getan und gut war's!


Jetzt weiß ich: bei Simplicity-Schnitten habe ich eindeutig keine Gr. 40. Es stimmt schon, der von mir verwendete Jersey ist sicher viel elastischer und "labbriger" als der Romanit, den ich verwenden möchte, aber schaut bloß mal unter den Achseln! Auch der 3/4 Ärmel ist schon fast mehr als 7/8 und natürlich viel zu weit... Außerdem sind mir die bereits im Schnitt enthaltenen 1,5cm Nahtzugabe eindeutig zu viel, normalerweise arbeite ich mit 0,5 bis 0,7. Mit dem Ausschnitt bin ich ganz zufrieden, beim Kleid selbst sollte er wohl etwas verstärkt werden, aber vielleicht mache ich ihn auch nicht ganz so steil. Mal sehen. 

Ansonsten kann ich nur sagen, dass der Schnitt recht einfach ist, das Schwierigste war wohl wirklich den Schnitt aus den Schnittmusterbögen herauszulesen, aber so kann ich dann wenigstens meine Aufmerksamkeit auf die Details legen, nicht wahr?

Auch weiß ich jetzt, dass ich mit meinem vorgesehenen Stoff auch ein Auslangen finden werde, ich muss zwar genau auflegen und verschwenderisch darf ich auch nicht sein, aber der Stoff sollte wenigstens nicht zu knapp werden.

Kann einem Schlimmeres passieren, als festzustellen, dass man in einer etwas kleineren Größe zuschneiden muss als gedacht, oder?! :-)

So, jetzt mal sehen, wie weit die anderen Damen beim WKSA sind.

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Schönes Kleid, ich bin gespannt auf Dein Endergebnis!

    AntwortenLöschen
  2. Tolles kleid! Simplicityschnitte sind bei mir auch meist etwas zu gross.
    HG,Ingeborg

    AntwortenLöschen
  3. Was bitte kann's Schöneres geben, als in einem Kleid zu verschwinden? Ich beneide sich darum ;-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... dann empfehle ich simplicity-schnitte... :-) und ja, passiert mir auch eher selten... :-)
      lg kathrin

      Löschen
  4. Probekleid!
    Machmichfertig
    ;-)
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen