Montag, 17. März 2014

Kääriäinen - Blogtour : Pasi

http://www.kaariainen.blogspot.de/


Ich freu mich riesig, denn ich durfte für Sophie Kääriäinen probenähen, die ihre ersten Schritte im Schnittdesign macht. Ich bin hin und weg, mit wie viel Professionalität sie das macht und wie rasch das ganze vonstatten geht: hat sich doch mit Ende Februar erst ProbenäherInnen gesucht und nun dürfen wir die fertigen Produkte bei ihrer Blogtour bereits vorstellen!

Ich habe "Pasi", ein typisches Jungenshirt in Gr. 116 genäht. Es lädt idealerweise zum Stoffmixen und somit zum Verbrauchen diverser Reste ein, es kann absolut farbenfroh, bunt gemixt oder einfärbig, dezent oder farblich abgestimmt genäht werden. Natürlich steht da nicht nur "für Jungs" drauf, auch Mädels dürfen sich über ein schön gepatchtes Shirt freuen!

Die überschnittenen Ärmel sind ein interessantes Detail, genauso der Seitenstreifen, der, farblich abgesetzt, dem Shirt noch zusätzlichen Pepp verleiht.



Das Shirt ist recht schmal geschnitten, mein Sohnemann ist an sich schon ein kleiner Spargel, aber Sophie hat in ihrem E-Book eine ganz einfache Anleitung verfasst, wie man die Breite wie gewünscht und recht einfach anpassen kann. Sophies Erläuterungen sind generell gut verständlich geschrieben und für jeden Anfänger gut nachzuvollziehen.


Wie man sieht, habe ich ein weiteres kleines Stückerl des absolut genialen Jack & Frogfriends von Enemenemeins verarbeitet. Sohnemann liebt ihn!


Er muss natürlich gleich mit Stolz präsentiert werden! Mr. Jack habe ich übrigens nach dieser Methode von Pamela von Enemenemeins auf bzw. hinters Shirt gebracht. Und nachdem es bereits einmal ein voller Erfolg war, warum sollte ich die gute Idee nicht noch öfter nutzen?! Und ein bisserl stolz bin ich schon, weil ich die Covernaht drumrum so schön zustande gebracht habe.... *stolzgeschwelltebrust*

Pasi, aber auch Sari, bekommt ihr ab 23.3. in Sophie Kääriäinens Dawanda-Shop oder folgt einfach dem Link "Shop" auf ihrer Seite!

Ich habe übrigens auch noch ein zweites Shirt genäht, hier eine kleine Vorschau, aber mehr zeige ich euch morgen! ;-)


 Psst! auf Sophies Blog seht ihr schon ein bisserl mehr davon!


Liebe Grüße,
| Made4Boys |

Kommentare:

  1. Das sieht gut aus, ach, was sag ich, das sieht super aus! Der Frosch gefällt mir auch. Und wenn es angezogen wird, hast du gewonnen.
    Muss mich mal durch deine letzten Posts klicken. Bin da sträflich hinterher!

    GLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Toll deine Pasiversion!!! Die Idee den Frog-Stoff am Ärmel nochmal so einzubauen find ich super!!!

    Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Shirts hast du genäht!! Die Fotos sind auch toll!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Das erste Shirt ist ja der pure Frühling, sehr hübsch! Aber die rot-blaue Variante gefällt mir auch sehr gut. Ich mag so frische Kombis.

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  5. Supercooler Cameo Auftritt! Und tolle Shirts!

    Viele liebe Grüße
    Pamela

    AntwortenLöschen
  6. Super genial! Der Schnitt an sich ist schon super und deine Umsetzung ist der Hammer. So ein tolles Shirt!
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Super schönes Shirt! deine Version ist klasse geworden!
    Toll, dass man dabei Stoffreste gut verarbeiten kann.
    Gefällt mir sehr gut die Idee und der Schnitt!
    LG *zocha*

    AntwortenLöschen