Dienstag, 5. August 2014

Und sie wächst und wächst und wächst....

... unsere Familie ...

Und weil es schon Tradition hat, bekommen die kleinen Würmchen von mir ein Einstandsgeschenk: ein Kapuzenbadetuch mit Namen.

Heuer gab es schon einige zu nähen, teilweise für die Familie, teilweise für Freunde und mindestens eines steht heuer noch aus. Hier könnt ihr einen Blick auf die letzten drei Badetücher machen (klick).

Der jüngste Spross der Familie (aus der Seite meines Mannes) hat zufälligerweise genau am gleichen Tag ins Leben gefunden, wie meine Schwester, - was ich wirklich lustig finde! Aber bei so vielen Leuten muss es ja das eine oder andere Geburtsdatum doppelt geben... :-)



Der junge Mann hat ein Handtuch bekommen, die Kapuze wieder mit ganz kuscheligem Krokojersey gefüttert, die Farben hat die Mama ausgesucht. Die Reste dieses Jerseys musste ich auch noch in eine niedliche Mini-Basic-Hose von Kibadoo verwandeln, - ging gar nicht anders. Dazu kamen noch drei praktische Schulter-Spucktücher.


Und der Hase? Tja, der ist super kuschelig und kann singen! Echt wahr! :-)

Liebe Grüße, 
| Creadienstag | Made4Boys | Kopfkino |

Schnitt: Badetuch & Spucktücher - mein eigener
Mini-Basic-Hose von Kibadoo
Hase: von Herzilein - Sammelpassaktion


Kommentare:

  1. Sehr süß! Ich verschenke auch total gern Handtücher mit Namen zur Geburt. Ich finde sie so praktisch und das kann wirklich jeder lange brauchen.
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe diese Handtücher immer geliebt, als meine beiden noch kleiner waren. Sie sind praktisch und richtig kuschelig.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. ohhh die Handtücher...so schön..und meine drei haben die soooo geliebt..glg emma

    AntwortenLöschen
  4. das ist alles super süß geworden, gerade das Handtuch ist so klasse. Meine Nichte hat ihr Handtuch auch sehr geliebt. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  5. Total süß- das Handtuch sieht seeeehr kuschelig aus! Da wird sich der kleine Mann wohl fühlen!!!

    AntwortenLöschen