Montag, 27. Oktober 2014

Von der Ideenwelt, allzu offensichtlicher Retroliebe und einer Rosita

Gestern hatte ich das Vergnügen, gemeinsam mit Susanne von Mamimade die "Ideenwelt", eine Messe für Kreative in Wien, zu besuchen. Das Geniale daran ist, dass dazu immer zeitgleich die Modellbaumesse (am gleichen Gelände) stattfindet, sodass unsere Männer mit den Kindern sich dort allerlei Zerstreuung suchen konnten und die Mamis schwelgten in ihren - äh, sagen wir  Fachgesprächen.

Bernadette von Kluntjebunt hat ihre Eindrücke zu der Messe bereits in einem Post verarbeitet und ich kann mich ihrer Meinung nur anschließen. Auch wir sind bei der Stoffprinzessin Sara eingefallen und haben in den wunderbaren Stoffen geschwelgt und neben der Schwärmerei bei Lieblingsstücke (ein Stoffparadies, aber insofern enttäuschend, weil die Stoffe nur bis zu einer maximalen Länge von 60cm vorgeschnitten waren - wir haben einstimmig festgestellt: zu kurz für unsere immer größer werdenden Kinder) haben wir wohl die längste Zeit vor dem Marabu-Stand verbracht.

Worüber wir uns bei unseren - äh -  Fachsimpeleien wohl am meisten amüsiert haben, war meine Liebe zu Retrostoffen und Susanne hat sich einen Spaß daraus gemacht, Stoffe aus der Vielzahl des Angebots herauszufischen und mir mit den Worten "das ist deiner, oder?" vor die Nase zu halten. Und ja, sie hatte eine erstaunlich hohe Trefferquote.

Einer von diesen "meinen" Stoffen war aus der Retro-Serie von "Stenzo", allerdings in der Kombi orange-grün und das hat eine Assoziationskette in meinem Hirn in Gang gesetzt....

Da war doch noch was? Ich hab da doch noch ein paar Fotos in petto!



Zwar nicht in orange-grün, aber in blau-petrol! Ausnahmsweise mal in Webware, doch der ideale Schnitt dafür ist die "Rosita", die man sowohl in Webware als auch Jersey verarbeiten kann....

Ich hatte mich in den Stoff verliebt, nur leider hab ich in meiner Euphorie bei der Bestellung statt der gewollten 1,5m Jersey eben Baumwolle geordert, aber er ist von so wunderbarer Qualität, dass ich darüber letztendlich gar nicht unglücklich bin (und ja, Jersey hab ich dann natürlich nachbestellt).


Also, liebste Susanne! Guckst du hier! Hab ich doch glatt schon verarbeitet! Und du musst zugeben, es sieht genial aus, oder? Abgesehen davon, steht es meiner Madame hervorragend - findet die überaus stolze Mutter!

Die Ärmel habe ich nach Nellys Tutorial im Fake-Lagenlook gestaltet und so ist es nun ein überaus tolles Übergangskleidungsstück! Tochterkind liebt es heiß und es wird ständig gestragen! Die Kapuze sieht man bei der Wallemähne leider nicht, - ist aber vorhanden. Das müsst ihr mir jetzt einfach glauben!

Liebste Grüße,

by Farbenmix, Gr. 146, Webware
Stoff: Stenzo
 

Kommentare:

  1. Der Stoff ist auch einfach nur schön!
    und als Rosita einfach klasse!!! Und die Ringel passen perfekt dazu!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Super schick und tolle Farbkombi!
    Sei lieb gegrüßt,
    Christin

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Rosita... und dass du dich in den Stoff verliebt hast kann ich auch verstehen
    LG Birgit

    AntwortenLöschen