Donnerstag, 1. Januar 2015

Sternenmamacita

Willkommen im Neuen Jahr! 2015, wir starten durch! Demnächst.... denn noch sind wir im Ferienmodus. :-)

Trotzdem habe ich es geschafft, meine Sternenmamacita fertig zu nähen und habe so immerhin die Gelegenheit, beim ersten RUMS des Jahres mitzumachen. Fängt ja schon mal gut an, möchte ich meinen (abgesehen davon, habe ich gestern im Finale des Streifencontests der Stoffprinzessin den 2. Platz mit der Streifenente meines Liebsten belegt und ich bin immer noch ganz hibbelig vor lauter Freude).

Aber nun zu meinem RUMS: die Sternenmamacita.

In dem Moment, als ich den dünnen, aber wenig dehnbaren Sweat gesehen hatte, wusste ich, daraus MUSSTE eine Mamacita werden, - allerdings waren mir nach dem Nähen die Ärmel eindeutig viel zu kurz und die limefarbenen Bündchen, die ich verlängert daran genäht hatte, machten aus meinem Kopf-Traumteilchen ein Pyjamaoberteil. Ich war enttäuscht.


In den Weihnachtsferien war es dann soweit. Ich konnte mich aufraffen, das Teilchen noch einmal anzugehen, - da hatte ich plötzlich die Idee, wie ich sie zufriedenstellend verändern konnte....
 
Also habe ich die Bündchen abgetrennt, die Ärmel durchgeschnitten und mit einem limefarbenen Sweat offenkantig mit der Ovi gepatcht. Orientiert habe ich mich an der MaSveja von Kibadoo und wie es scheint, habe ich tatsächlich etwas längere Arme als die meisten, denn die Patches sitzen nun eine Spur zu hoch, aber das Gesamtbild hat es auf jeden Fall verbessert.


Die Armbündchen wurden nur knapp oberhalb der Kante gecovert und beim Bauchbündchen habe ich mit der Cover noch einen 5cm-Streifen Lime-Sweat angenäht.


Und jetzt liebe ich sie heiß und innig, meine Sternenmamacita. Hätte ich nicht gedacht, als ich das Pyjamateil in Händen hielt. Manchmal bracht guter Ding dann doch einiges an Weile. Ein hervorragendes Motto für 2015! :-)


Schnitt: Mamacita, Gr. 40 (da wenig dehnbarer Sweat die nächstgrößere Größe gewählt) von Farbenmix
(Bienvenido Colorido), gepacht nach Orientierung an MaSveja von Kibadoo
 

Kommentare:

  1. Liebe Kathrin,
    Herzlichen Glückwunsch zum 2. Platz des Streifenkontests!!!
    ich bewundere deine genähten Sachen jedes Mal aufs Neue :)
    Deine Sternenmamacita ist wunderschön, die Patches haben es mir ganz besonders angetan
    Lieben Gruß Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Definitiv entpygiamat!
    Coolisiert!
    :-)

    AntwortenLöschen
  3. Die ist super geworden!
    Absolut kein Pyjama!!! Und ich bin sehr froh, dass du sie nochmals angegangen bist!
    Und wenn du sie doch nicht mehr leiden magst, ich nehme sie gerne!!!
    LG kristina

    AntwortenLöschen
  4. Von Katrin zu Kathrin, ganz tolles Shirt. Ich glaube wir hatten zumindest bezüglich der Farben diese Woche dieselben Ideen :)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Ach schön, dass Du noch die zündende Idee hattest. Ich finde die Patches sehen richtig klasse aus und das entschädigt doch dann schon wieder den Umweg über das Pyjama Oberteil. Liebe Grüße und ein frohes neues Jahr, Christine

    AntwortenLöschen
  6. Ja, die Idee die Ärmel zu teilen war super. Hat nichts mehr von Pyjamaoberteil! Und auch die Stoffkombi von Grau mit Lime gefällt mir gut!
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  7. Spitzenmäßige Umarbeitung... sieht jetzt voll cool aus
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Toll aufgepeppt! Bin ja sonst kein Fan von Neonfarben, aber hier sieht es suuuuper aus!
    Viel Spaß mit dem Shirt
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Sehr fesch!! A star is born:-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  10. Hach die Sternchen... sehr sehr hübsch! Und das Lächeln vom Model mag ich sehr :-)
    glg, Carmen

    AntwortenLöschen
  11. Deine mamacita würd ich genau so nehmen - daumen hoch für deine Rettungsaktion ;-)

    Glg und auf ein kreatives neues jahr
    susanne & rosita

    AntwortenLöschen
  12. Boah, super cooler Pulli und tolle Idee.
    Liebe Grüße, Janina

    AntwortenLöschen
  13. ♥ hallo liebes ;)
    supi süüüüüüß das shirt...GEFÄLLT MIR ;)
    ...was ich aber noch ganz dringend wollte :) ♥
    ♥ ich wünsche dir ein kunterbuntes und tolles jahr 2015 ♥ ...immer schön THINK PINK mit glitzer glitzer ;)
    alles liebe ♥
    jessi

    AntwortenLöschen