Freitag, 19. Juni 2015

... Topas ...

Für mich ist dieser Name so gut wie ein Versprechen! Vor allem an Tagen wie heute, wo es sich in Wien bei gerade mal 16 Grad so richtig schön einregnet.

Er verspricht mir...


... Sommer, Sonne, Strand und türkisblaues Meer in den verschiedenstens Schattierungen, genau wie ein Topas leuchtet, wenn er das Licht reflektiert.

Ihr seht, ich komme ins Schwärmen... Und das Schönste? In ein paar Wochen schwimme ich in meinem topas-farbenen Meer, genieße die Sonne, atme den herben Nadelduft der kroatischen Küste, lausche dem Zirpen der Grillen und genieße die Abende vor einem wunderschön restaurierten alten Haus in einem kleinen Dorf in Dalmatien. Herrlich, sage ich euch. Ich schwärme noch immer. 'Tschuldigung. :-)

Lady Topas Sommer 2014
  
Seit gestern kann jeder sein eigenes Versprechen nach Sommer, Sonne und Meer nun auch am Körper tragen. Nicht in Form des Edelsteines, denn das kostet zugegebenermaßen ein bisserl was, aber in Form von Mialunas neuem Schnitt for free. Letztes Jahr gab es ja schon die Variante für die Damen: Lady Topas, und heuer endlich dürfen auch die Mädels ihr Versprechen täglich ausführen...

Das Freebook bekommt ihr hier, in den Größen 86/92 bis 146/152.





Natürlich geht das ganze auch als Kleid. In unserer Version haben wir uns für das Shirt entschieden und unten ein Bündchen dran genäht. Hier seht ihr die allererste Version, die sitzt noch nicht perfekt (außerdem könnte es sein, dass meine Madame hier schon XS gebraucht hätte - die ist heuer aber auch in die Höhe geschossen!!!), aber sie ist durchaus tragbar und glaubt mir: sie wird liebend gern getragen. Nur nicht heute. Seufz. Und was mir gerade auffällt: der süsse Woodpecker-Stoff von Bienvenido Colorido hat als Grundfarbe ebenfalls so ein wunderbares Topas-Blau.... Genial!



Schnitt: Topas von Mialuna, Gr. 146/152
Stoff: Woodpecker von Bienvenido Colorido




 

Kommentare:

  1. Wunderschön und absolut perfekt für den Urlaub!
    LG kristina

    AntwortenLöschen
  2. Ooooo! Ahhhh!
    Eh schön deine Leiberln - wie immer.
    Aber heute überlagert das topazfärbige Meer meine Vorstellung sofort.
    16 Grad? Bei uns ist es definitiv weniger.
    Ich sag dann wieder was Nettes zu den Shirts wenn du sie mit topazärbigem Hintergrund und doppelter Gradazahl noch mals präsentierst. Versprochen.

    AntwortenLöschen
  3. Topas nennst du diese Farbe... Für mich ist es das Macke -Türkis vom Thuner See ( darüber habe ich mal einen Post geschrieben ). Kroatien ist auch nicht schlecht. Nur war ich dort schon seit 32 Jahren nicht mehr...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Da kommt ja grade ein wenig Neid in mir hoch :D ... wobeiiiiiiii... eigentlich bin ich grade so schwanger und kugelrund grade ziemlich froh darüber das es NICHT so heiß ist ... hab ich doch noch bis November vor mir... uff!
    Das Shirt allerdings, das ist wirklich bezaubernd geworden.

    Liebst
    die Nike

    AntwortenLöschen
  5. Ha (!)... ich hab ja auch eine neue Lady Topas... noch gar nicht gezeigt... das muss sich ändern... diese deine hier gefällt mir total gut
    LG Birgit

    AntwortenLöschen