Freitag, 4. März 2016

awesome

Kranksein wirft manchmal die Pläne etwas durcheinander.... Ja. Dieses Mal hat es mich erwischt, obwohl ich ja sonst eher dem Typ "ich fühle mich nicht wohl, aber richtig krank ist wohl anders" bzw. "krank bin ich selten und bei mir kommt sowieso nie richtig was raus" angehöre, hat mich diese Woche nach einigen Tagen Halsweh und hin und wieder einem Stechen im Ohr Mittwoch das Fieber hinterhältigst mit seinen Freunden Schüttelfrost und Gliederschmerzen überfallen und ins Bett gezwungen. Heute geht es aber schon wieder besser.

Auf jeden Fall hätte ich euch diese Woche gerne 1-3 neue Sachen gezeigt und weil es jetzt eh schon wurscht (wienerisch für "egal") ist, zeige ich euch doch was ganz anderes. Einen "alten" Pepe nämlich. Den hat mein Sohn mal wieder von ganz hinten aus dem Kleiderschrank rausgeräumt (nicht, weil da so viel drinnen wäre, nein, sondern das liegt daran, dass ich sie ihre frische Wäsche alleine einräumen lasse und nicht immer entspricht ihre Ordnung meiner Auffassung davon) und auch mir wieder ins Gedächtnis gebracht hat.



Ich mag die Kombination von rot und blau sehr und wenn ich es recht bedenke, hätte das "awsome" noch etwas größer sein können. Als ich meinem Sohn erklärte, was es bedeutet, lief er gleich mit stolz geschwellter Brust herum und warum auch nicht? Ist ja auch schlicht und einfach die Wahrheit. Mütter sind da ja auch sehr objektiv, - ganz subjektiv gesprochen. Nicht wahr? :-)

Noch was: wisst ihr eigentlich, wann man das Gefühl hat, sich auf dem Weg der Besserung zu befinden? Wenn die Gliederschmerzen ganz eindeutig von den Rückenschmerzen vom Herumliegen abgelöst werden und wenn man sich auf eine ganz und gar nicht sinnbildliche, sondern so richtig schön reale Kopfwäsche freut. ;-)
In diesem Sinne wünsche ich euch ein erholsames, gesundes Wochenende!





Schnitt: Pepe  von Mialuna, Gr. 134/140
Stoff: rot gestreift von Lillestoff, blau unbekannt
Plott: Silhouette Store



Kommentare:

  1. Ach wei! Kurier dich gscheit aus!
    awesome... sagt eh schon alles

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cooles Shirt und wieder genial kombiniert!
    Dir wünsche ich weiterhin gute Besserung, dass du bald wieder richtig fit bist!
    LG kristina

    AntwortenLöschen
  3. Ganz tolles Shirt! Und gut dass es wieder besser geht!
    Viel Spaß beim Haare waschen ;-)
    Lee

    AntwortenLöschen
  4. Schau nur, dass du dich gut auskurierst, nicht dass es dich gleich wieder erwischt. Mich hat´s auch wieder dahingerafft und seit dem Vorjahr bin ich mir sicher: ich fange mir immer dann Schneckis Krankheiten ein, wenn ich unter totaler emotionaler Anspannung stand, weil ich mir fürchterliche Sorgen um ihn mache. Früher war ich auch nur selten krank, aber wenn das Kind eine Lungenentzündung hat, dann ist das wie das Amen im Gebet: wenns ihm ein bissl besser geht, dann lieg ich.
    Das Shirt ist cool! Und irgendwie erinnert mich der Kasten-Ordnungsstil deines Kindes an den meines Hausbären *lach*
    Alles Liebe und gute Besserung Babsy

    AntwortenLöschen