Über Mich




Mein Name ist Kathrin (Jahrgang 1978) und lebe in Wien. Gemeinsam mit meinem Mann habe ich 1 Tochter (*2004) und 2 Söhne (*2006, *2008).
Neben Kindern und Haushalt sind wir beide berufstätig und für lange Zeit hatte ich darüber vergessen, an mich selbst zu denken, - außer Bücher reihenweise zu verschlingen. Darin war ich nämlich immer schon besonders gut und es gehört quasi zu mir - untrennbar verbunden. Ich drohte im Alltag zu versinken, doch dann bekam ich Weihnachten 2011 einen Nähkurs geschenkt und - schwupps - war es um mich geschehen. Ich lebte auf, gönnte mir Zeit nur für mich und voila, das Leben wurde wieder bunt. Auch wenn das Leben nun nicht weniger vollgefüllt ist, ich finde nun Zeit, die vorher nicht dagewesen zu sein scheint und plötzlich - als ob man einen Schalter umgelegt hätte - sprudelt die Kreativität nur so aus mir raus.
Ich kann nur sagen, was mir nun mehr als bewusst ist: ich liebe meine Familie, ich liebe mein Leben.


Kommentare:

  1. Hallo Kathrin, ich muss hier jetzt mal dringend was posten... Ich schüttel grad nur ungläubig den Kopf - das hätte ich auch geschrieben haben können! Und wenn ich halb 3 morgens an der Nähmaschine sitze - ich MUSS dann noch einen Moment lesen. Ein Tag ohne Buch geht GAR nicht. Auch ich habe erst spät das Nähen im Nähkurs gelernt - letztes Jahr im April. Und ich bin natürlich - wie alle - dem Nähwahn verfallen und irgendwie findet man die Zeit auch, weil es mega viel Spaß macht zu sehen, was da unter eigenen Händen aus Stoff-Fetzen entsteht. Hier fühl ich mich "verwandt" - hier bleibe ich.
    Viele Grüße,
    Martina aus Deutschland ;-)

    AntwortenLöschen
  2. :-) stimmt. 2-3 seiten gehen immer noch, auch wenn es schon 4.30 uhr in der früh ist, nicht wahr? ich freu mich, auch bei dir noch mehr zu lesen! auf eine tolle blog-freundschaft! lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Hey...ich verschlinge auch Bücher...ich habe zwar nur einen Sohn...gehe 20 Stunden arbeiten und habe das eine oder andere Päckchen zu tragen und finde mich seit einem Jahr im nähen wieder!! Oft wurde ich in der letzten Zeit gefragt ob ich das eine oder andere nähen kann...ja, konnte ich!! Aber damit ist jetzt Schluss, es ist in Stress ausgeartet und hat keinen Spaß gemach...jetzt nähe ich nur noch was mir gefällt!!
    Ich trage mich bei dir als Leser ein...vielleicht sehen wir uns ja auch mal bei mir! :-)
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kathrin, schön, dass wir uns bei der Alles Näht getroffen haben. Zwar nicht wirklich viel geplauscht, aber sonst wäre ich jetzt wahrscheinlich nicht auf Deinem Blog hängengeblieben. Ich mag wie Du schreibst und ich mag welche Sachen Du wie nähst. Ab jetzt wird gefolgt - auffällig unauffällig. ;-) Liebe Grüße, Gabi

    AntwortenLöschen