Samstag, 5. Oktober 2013

Auch mein Mädel hat eine Jace bekommen!

Bevor ich in Medias Res gehe, möchte ich mich noch bei allen bedanken, die mich mit soooo netten Kommentaren zu meinem Walkmantel bedacht haben! Ich bin überwältigt! DANKE!

Doch nun zum Jäckchen meiner Tochter:


Bei Tochterkinds Jäckchen habe ich Cord ("Birds" von Hamburger Liebe) und Jeans gemischt, auch das Po-Tascherl einer alten Hose wurde verwendet... Wenn da aber auch so ein hübsches Blümchen drauf ist! Innen wurde mit Fleece, die Taschen-Innenseiten und die Kapuze mit einem Chevron-Jersey vom Stoffsalon gefüttert.



Der Schnitt ist seit 1. Oktober in Marias Shop zu haben. Das E-Book ist wirklich gut beschrieben, die Fotos erklären alles wunderbar, doch Maria hat sich auch die Arbeit gemacht und es ist auf Youtube sogar eine Videoanleitung zu finden! Ich wünsche euch allen noch ein schönes Wochenende!

Alles Liebe, 

Kommentare:

  1. Eine tolle Jacke! Super cool für richtige Girls!
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Ja! Die gefällt hier auch gut!

    GLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Die ist super geworden! Du bist echt schon ein Profi!
    Liebe Grüße,
    Anita

    AntwortenLöschen
  4. Wir sind so begeistert von deiner Jace - die Jeans-Details sind der Hammer! :-)

    lg
    susanne & rosita

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Jacke! Gefällt mir sehr und Dein Töchterlein ist so hübsch! :-)
    Dein Walkmäntelchen ist übrigens auch sehr genial! Und rot gefällt mir total. Ich hatte Jahrelang einen roten Daunenmantel, den hab ich geliebt. Leider hab ich dann nichts vergleichbares mehr gefunden.
    Alles Liebe und schönen Sonntag noch!
    Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir, carmen! stimmt, hab schon ein hübsches töchterlein. herr papa schwitzt jetzt schon... :-)
      lg kathrin

      Löschen
  6. ♥ WooooooooooooooOooooooooooooooooooW ♥
    ...wunderschööööööööööööööön ;)
    ...eine tolle jacke!!!!!
    ggggggggglg jessi :)

    AntwortenLöschen
  7. Noch so ein schönes Unikat - echt toll!!
    Da schwitzt der Papa schon zu Recht!! :-)
    LG, claudia

    AntwortenLöschen