Montag, 3. August 2020

12tel Blick - Juli 2020

Mhm... Ganz zufrieden bin ich mit meinem Blick nicht. Jetzt im Sommer ist es eindeutig zu grell. Die Sonne zu gleißend, die Schatten zu scharf und alles drängt sich (verständlicherweise) unter die Beschattung und man erkennt so gut wie nichts.


Aus diesem Grund gibt es auch dieses Mal wieder den zweiten Blickwinkel. Es scheint, als würden weniger Leute einkaufen gehen, doch das wohl mitnichten. Ich bin leider immer etwas spät unterwegs, dieses Mal so gegen 10.30 Uhr - der kluge Marktläufer ist zu dieser Zeit schon längst wieder in der (hoffentlich) kühlen bzw. zumindest kühleren Wohnung.

Die letzte Woche war die erste richtig heiße Woche und so lass ich mir das gefallen. Wenn das erst Ende Juli passiert, kann ich absolut damit leben, zumal es momentan wieder etwas frischer ist. Ich bin gespannt, wie sich mein Blick in den kommenden Wochen ändern wird. Für August erwarte ich mir noch nicht viel Veränderung, aber ab September erwarte ich mir einiges. Da müsste man ganz deutlich die Veränderung im Licht wahrnehmen. Darauf freu ich mich!




Liebe Grüße,



Donnerstag, 16. Juli 2020

Plotterei: Tropical Vintage oder: wenn man in Österreich - wenn schon nicht die Tropen, aber immerhin - Kroatien findet

Seit heute gibt es von Formenfroh eine neue Plotterdatei: Tropical Vintage;

Der süße Tukan hat mich fast sofort angesprochen und er musste unbedingt auf ein Shirt. In meiner Foliensammlung, die btw gar nicht so groß ist, stieß ich auf Neon-Pink, das bei meiner letzten Folienbestellung im letzten Herbst - warum auch immer - in mein Einkaufskorb gehüpft ist.

Normalerweise bin ich ja nicht so die Neon-Tante, aber das Pink wollte unbedingt auf mein dunkelblaues Top. 

Und recht hatte es!



Denn dort passt es auch erstaunlich gut hin!

Die Plotterdatei beinhaltet auch wieder Zahlen, damit man - wie es sich augenscheinlich für Vintage-Motive gehört - auch div. Jahreszahlen in den umlaufenden Schriftzug integrieren kann. Ich selbst habe dieses Mal darauf verzichtet und stattdessen 3 Sternchen eingefügt.

Das Motiv ist, wie eigentlich alle von Sonjas Motiven, kinderleicht zu entgittern: ratsch und das Motiv liegt fast vollständig frei. Ein Genuß, sag' ich euch! Probiert es aus, ihr werdet sicher nicht enttäuscht!


Und der Zufall wollte es, dass sich meine Plotteraktivitäten auch zufällig mit dem bisher heißesten Tag dieses Sommers überschnitten haben. Als Familie hatten wir für diesen Tag einen Ausflug zum Kamp-Stausee vorgesehen - in seiner Weitläufigkeit findet man problemlos ein Schattenplätzchen direkt am Ufer und wir haben dort einen wunderbaren Tag - mit zwar keineswegs tropischem, aber immerhin fast kroatischem Flair - verbracht. Die Zikaden-Beschallung als Hintergrundgeräusch hat gefehlt, aber sonst war es wirklich schon nah dran - und einen optimalen Hintergrund für die Fotos hatte ich obendrein.

Hat sich gut gefügt, würde ich sagen!

Bis bald,



Plotterdatei: "Tropical Vintage" von Formenfroh z.B. hier (zum Einfürhungspreis)