Donnerstag, 2. Oktober 2014

Eine geniale Kombi...

...ergeben wohl dieser laminierte Stoff hier... 

- in dieser absoluten tollen Farbzusammenstellung von orange, grün, 
petrol und braun, so richtig schön retro -


... und der Taschenschnitt "Pernille" von Farbenmix. Einfacher geht es wohl nicht und gerade das macht wohl den Reiz der Tasche aus. Die Form nimmt sich komplett zurück und ermöglicht es so,  den Hauptstoff so richtig schön in Szene zu setzen. Außerdem kann man mit Webbändern und diversen Applikationen arbeiten, die das Bild ganz individuell abrunden.


Das erste Mal so richtig über den Schnitt bin ich bei Susanne von Mamimade gestolpert, ab diesem Zeitpunkt ist er mir nicht mehr aus dem Kopf gegangen. Beim vorletzten Edelstoff-Designmarkt im Frühling haben wir (Susanne und ich) Andrea alias Kreativkäfer an ihrem Stand besucht und siehe da! Dort hing auch so eine wunderschöne Pernille (nicht ihre erste, wie man hier nachlesen kann) - leider in meiner absoluten Unfarbe: weiß. Also blieb sie dort, aber ihr Bild hat sich in meinem Gehirn so richtig fest eingebrannt!


Anscheinend musste mich der richtige Stoff erst finden und das tat er vor ein paar Wochen im Stoffsalon. Es war Liebe auf den ersten Blick und meine persönliche Pernille war geboren!

Das Lustige an der Sache ist wohl, dass ich so eine große Tasche eigentlich gar nicht mehr benötige! Meine Kinder sind dem "ich muss alles mögliche mitschleppen" Alter entwachsen (obwohl ich zugeben muss, hin und wieder wäre das wohl immer noch vonnöten, aber man muss sie ja nicht verwöhnen, gell?) und ich persönlich versuche nicht allzu viel mit mir herumzutragen. Aber wie das so ist mit den inneren Zwängen, manchmal muss man ihnen einfach nachgeben, - weil's einfach zu schön ist!


Jetzt wird sie meine neue Sporttasche, kann ja nicht schaden, wenn man mit so schicker Tasche beim Fitnesskurs aufkreuzt. Niemand sonst dort hat so schöne Kameras und so einen liebevoll geflochtenen Schultergurt!

Und damit die kleinen Teile in der großen Tasche nicht verloren gehen, habe ich eine kleine Reißverschlusstasche eingebaut - kleiner als vorgesehen, aber groß genug für Handy und Schlüssel.


Aber bevor ich meine Pernille ihrer eigentlichen Bestimmung zuführe, muss ich sie noch ein paar Tage mit mir herumtragen und vor allem ganz stolz zur Schau stellen. :-)


Ich finde ja, das geflochtene Gurtband ist das I-Tüpfelchen, dass dem Ganzen noch den richtigen Pfiff gibt. Nur ein wenig kürzen muss ich es noch. Ganz klar!


Und nun ab damit zu RUMS!

Alles Liebe, 

Kommentare:

  1. Der stoff ist der hammer. Und somit die tasche einfach perfekt.
    Sie muss auf jedenfall ausgeführt werden, egal wie, aber sie muss vor die Tür.
    Lg kristina

    AntwortenLöschen
  2. wooow die ist ja eine wucht, der stoff ist eine sensation und sie passt sowas von perfekt zu dir ♥♥♥
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Tasche, die ich genau so gerne hätte!
    Mit meinen Nähkünsten ist es nicht so weit her und es liegen hier auch noch diverse angefangene Kleinigkeiten, aber diese Tasche ist einfach der Hit!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Tasche - und die Idee mit dem geflochtene Gurtband gefällt mir sehr gut!
    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die sieht wirklich sensationell gut aus! Gefällt mir total! Der Stoff ist fantastisch!
    Das geflochtene Band passt perfekt! (Allerdings - wie findest du es beim Tragen? Ich habe unsere Pernille, bei uns eine Strandtasche, immer meinem Mann zum Tragen gegeben, weil ich das geflochtene Band beim Tragen irgendwie weniger angenehm finde als Gurtband. Aber die Optik ist natürlich um Lichtjahre besser als bei einem Gurt. Da muss man einfach entscheiden, was einem wichtiger ist ... bei uns wars die Optik. *g*)
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann den Vorschreiberinnen nur zustimmen: Tolle tasche!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. TataratatAAAAAAAAAA!
    Entrance Kathrins Pernille.
    Tosender Applaus!
    Einge Fans fallen in Ohnmacht!
    Der Reporter kann in der Kulisse mit dem Krach gar keine Fragen stellen.
    Die Tasche wirkt souverän, entspannt, ganz Star!

    Enjoy!!!
    GLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Eine sehr schöne Tasche ist das geworden!!! :-) Und große Taschen kann man eigentlich immer gebrauchen ;-).


    Liebe Grüße vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  9. Ich verstehe das... in den Stoff würde ich mich auch auf den zweiten und dritten Blick wieder neu verlieben :-)
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Der Stoff ist der Knaller und somit auch die Tasche!
    Ich habe mir neulich auch so ein schönes Retrostöffchen zugelegt mit alten Telefonen.

    Liebe Grüße von Frau Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  11. Knaller!!! So ein coooooles Stöffchen und die Tasche ist super!
    Sei lieb gegrüßt,
    Christin

    AntwortenLöschen
  12. Echt toll! Der schlichte Schnitt gefällt mir auch super und der geflochtene Gurt peppt die Tasche nochmal richtig auf! Manchmal lohnt es sich wirklich auf den richtigen Stoff zu warten.

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  13. Wow! Tolle Tasche, toller Stoff! Sowas in der Größe brauch ich dringend!
    lg Carmen

    AntwortenLöschen
  14. Deine Tasche sieht einfach supi aus,der Stoff ist auch sehr witzig, viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  15. ♥ wooooooooooooooooooow ♥
    ...so klasse der stoffn und die tasche erstmal ;)
    supi schööÖÖön geworden ;)
    drück dich lieb & ganz liebe grüße ♥
    deine jessi ♥

    AntwortenLöschen