Dienstag, 17. November 2015

Advent, Advent.... ich hab ein kleines Präsent!

Ja wirklich! Bald ist es tatsächlich wieder soweit! Überall und gerade in der Nähbloggerwelt hört man es schon an allen Ecken und Enden rascheln... Eifrige Damen sind bereits am Nähen für diverse Adventmärkte, es werden Nähgeschenke für Weihnachten überlegt und Sackerln für einen individuellen Adventkalender genäht. 

Gott sei Dank sind alle anderen so aktiv, denn das hat mich daran erinnert, dass ich ebenfalls wieder die Adventsackerln für die Kinder befüllen sollte, - zeitgerecht. :-)

Heuer wollte ich es mir einfach(er) machen und habe drei verschiedene Farben an Papiersackerln gekauft, doch mit den zu kaufenden Zahlen-Aufklebern war ich nicht wirklich zufrieden. Entweder haben sie mir nicht gefallen oder sie waren mir schlichtweg zu teuer - und schreiben wollte ich sie nicht (die Panik vor der Macht der Sauklaue ist einfach zu groß!).

Also hab ich mich hingesetzt und ein bisschen gebastelt. Ist ja nicht so, dass mir sowas nicht auch ein klein wenig Spaß machen würde, nicht wahr?  Und das ist das Ergebnis...

https://www.dropbox.com/s/2e4hds9qcckdvzj/AdventkalenderZahlen.pdf?dl=0

Gefallen sie euch?  
Dann schenke ich sie euch!
  Klickt einfach auf das Bild (oben) und schon könnt ihr damit eure Adventkalendersackerln verzieren!


Wenn die Zahlen auf Aufkleber-Papier gedruckt werden, muss man sie nur noch ausschneiden und die richtige Position auf dem Papiersackerl finden. Die Zahlen sind auf der Vorlage so positioniert, dass man sie problemlos auf einem A6-Aufkleber-Druckpapier drucken kann, insgesamt finden alle 24 Zahlen auf einem A4-Bogen Platz. 
Das Kleben selbst geht an einem gemütlichen Abend auf der Couch beim Filmschauen ganz nebenbei....


Und wer mag, kann die Säckchen mit Washitape auch noch nett verzieren und das geht ebenfalls problemlos nebenbei. Ich hatte am Wochenende einen positiv durchgeführten Testlauf... Und nun müssen sie nur noch befüllt werden. Ich glaube, heuer werde ich mal nicht auf den letzten Drücker fertig und das verdanke ich euch fleissigen Bienchen unter euch, die schon jetzt so emsig am Werk sind!



Jetzt besteht nur noch das kleine, aber umso schwerwiegendere Problem, die Kinder von den vollen Adventkalendern fernzuhalten, wenn sie schon einige Tage vor dem ersten Dezember an der Wand hängen... :-)



https://www.dropbox.com/s/2e4hds9qcckdvzj/AdventkalenderZahlen.pdf?dl=0
hier könnt ihr auch klicken :-)




Eine Bitte hätte ich noch: 

Es wäre toll, wenn ihr erwähnt, woher ihr die Zahlen habt, solltet ihr sie verwenden und auch öffentlich zeigen.

Ansonsten wünsche ich euch noch viel Freude mit den Zahlen, viel Spaß beim Basteln und eine wunderbare Adventzeit mit euren Kindern!












Kommentare:

  1. Klasse Idee!!!
    Bei uns müssen die, zum Teil vor Jahren gebastelten Adventskalender herhalten.
    Die werden aber nur noch mit Schoki gefüllt, da ich vor 2 Jahren so geschockt war, über die Summe, die ich zum Befüllen ausgegeben habe, dass es jetzt immer einen, also die gebastelten, mit kleiner Schoki gibt und einen gekauften.
    LG kristina

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja schöne Zahlen für den Adventskalender. :) Ich möchte dich einladen, bei meiner Linkparty #adventskalenderliebe mitzumachen. Schau doch mal vorbei, lass dich inspirieren und werde Inspiration für andere. Liebe grüße, caro

    AntwortenLöschen
  3. Suuuuuuper, vielen Dank! <3

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Die hast du wirklich schön gemacht!!! "Leider" haben wir ja einen hölzernen Adventkalender, und der ist schon seit Jahren mit Zahlen beklebt :-)
    Hast du die in Word erstellt oder mit einem anderen Programm?
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  5. Wow, super! Danke, ich denke, ich weiß schon was ich in den nächsten Tagen basteln werde.
    Also nochmal Danke,
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  6. Wohooo!
    Wunderschön!

    Ich bin ja auf der Suche nach Inhalt!! :-)

    AntwortenLöschen
  7. Die sind aber toll, danke! Gefallen mir sehr!
    Wobei ... jetzt noch Sackerl kaufen, Sackerln verzieren UND Sackerln füllen?!? Äh, dann vielleicht doch lieber wieder gekaufte Kalender. ;-)
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  8. Total nett! Auch wie du die Zahlen verarbeitet hast. Danke für das Freebie!
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank dafür! Ich habe sie gleich heute Abend verwendet!

    Liebe Grüße von Franzi von Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  10. Vielen, vielen Dank! Die sind wirklich toll!
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch einmal vielen Dank für die Zahlen. Wir haben einen Adventkalender für die Auslage gebastelt.
      Viktoria und Magdalena
      https://www.facebook.com/maschenwerkstatt.at/photos/pb.977907928898665.-2207520000.1449570002./1010615508961240/?type=3&theater

      Löschen
  11. Prima, danke fürs zur-Verfügung-stellen!
    liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  12. Oh super! Danke :)
    Ich bastle leider immer noch am Kalender und werde nicht fertig :( irgendwie kommt Weihnachten immer wieder so überraschend :)
    Liebe Grüße aennie

    AntwortenLöschen
  13. Mensch na!! ... vor lauter gar keine Zeit zum Bloggen, habe ich deine tollen Zahlen glatt übersehen und gestern welche gekauft... ich könnt mich sooooooooo ärgern! ... aber nein, dazu sind sie nicht gemacht... dann halt nächstes Jahr... die anderen, gekauften Zahlen natürlich :-) ... Danke für deine Idee und die Mühe.. im IdeeREICH bist auch verlinkt.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen