Dienstag, 27. Oktober 2015

Retro-Shorts von Liebedinge + Link zu Tutorial

Als Andrea von LiebeDinge vor einigen Tagen zum Probenähen für ihr Free-Book "Retro-Shorts" aufgerufen hat, habe ich ganz laut "HIER" geschrieen. Zum einen, weil Andrea eine ganz liebe ist, und zum anderen wurden neue Unterbüx für meinen Jüngsten dringend benötigt! Zwar ist das Freebook nur für die Größen 104-116 vorgesehen, aber mein Sohn ist ein ziemlicher Schmalhans, der locker in die 116 reinpasst.


Abgesehen davon: die Shorts eignen sich wunderbar dazu, auch die kleinesten Reste aufzubrauchen und sie sind wirklich fix genäht. Der gedoppelte Einsatz vorne versteckt unangenehme Nähte und erhöht damit das Tragegefühl enorm - kann ich mir vorstellen :-)

Da ich immer wieder selbst neu nachdenken muss, wie ich solche gedoppelten Einsätze richtig nähe, habe ich mitfotografiert und ein kleines Tutorial geschrieben. Naja, eigentlich ist es kein Tutorial, sondern viel eher eine Fotodokumentation zur Veranschaulichung, - ihr findet es >hier<.


Die Anleitung und das Freebook zur Retro-Shorts findet ihr hier, am Bernina-Blog. Danke, liebe Andrea, und ich soll dir von meinem großen Sohn ausrichten, er hätte auch gerne individuelle Shorts, für die er die Stoffe selbst aussuchen darf... in Größe 134.





Schnitt: Freebook "Retro Shorts" von Liebedinge

Kommentare:

  1. Ahhh! 116 hmmmm.... schad! Lang geht das nimmer gut bei uns. Sie schauen super aus!

    AntwortenLöschen
  2. So coole Shorts!!! Da ist´s ja fast schade, eine Hose drüber anzuziehen ;-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen