Dienstag, 20. Februar 2018

Pyjamaparty!


Zu Weihnachten lud das Christkind die jüngste Verwandtschaft zu einer gepflegten Pyjamaparty und ich wurde im Vorfeld von höchster Stelle darum gebeten, meine Nähmaschinen in den Dienst zu nehmen. Bei drei Mädels und drei Jungs war die Auftragslage wirklich gut, muss ich gestehen, des weiteren entstand auch noch ein weiterer Hoodie in Gr. 98, der leider auf keinem Foto zu finden ist.



Alles keine Hexerei, aber umso schöner ist es, wenn die Kinder vor Freude strahlen, wenn sie mit ihren Geschwistern, Cousins und Cousinen bei Oma und/oder Uroma den Abend noch ein wenig ausdehnen und mit Gelächter ausklingen lassen. Und die Einhörner fanden sogar solch großen Gefallen, dass die Oberteile als Pullover und gemeinsam mit den Hosen als gemütliche Hauskleidung genutzt wird (dass auch Pyjamas, die tatsächlich auch als solche eine Verwendung finden, wochenends und ferientags den ganzen lieben langen Tag angelassen werden, ist hier im Hause Kdidit allerdings nicht allzu ungewöhnlich, muss ich gestehen - Sitten sind das!).



Schnitt: Pyjamaoberteile - Basic Raglan Sweater von Kibadoo ohne Taschen und Teilungen (Gr. 104, 110, 116, 122, 128)
Hosen - Sweathose Berlin ohne seitlichen Teilungsstreifen(Gr. 104, 116, 122, 128)
Stoff: "Lenis Dream" von Hamburger Liebe, Jacquard via Stoffschwester
rosa Sterne - Lillestoff
Finnischer Bio-Jersey "Dragon", von Leena Renko via Stoffprinzessin (2014)
Baustellenstoff aus dem hauseigenen Fundus - war einer der ersten Stoffe, die ich gekauft hatte - mein Elfjähriger wurde mit einem T-Shirt daraus eingeschult (seufz)




Kommentare:

  1. Lustig, bei mir gibt es heute quasi auch soe eine Pyjamaparty, u.a.auch mit Einhörnern. Ich habe hier noch so viel Nicki, da sollte ich auch mal Schlafanzugshosen draus nähen. das sieht alles so gemütlich aus...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süß! Kann mir die Träger richtig gut konotzend in einem Eckernförde vorstellen.

    AntwortenLöschen
  3. klasse


    aber echt mal sitten *lach* bei uns auch, wenn wir nichts vorhaben, ist den ganzen Tag Pyjama angesagt, nichts zwickt, nichts drückt, schön warm - ist doch keine Schande

    LG
    Zottellotte Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Servus Kathrin, so viele Modelle und so herrlich bunte Stoffe. Das war sicher eine lustige Party. Auch schön genäht.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt!

-------------------------------------------------------------------------------------------------
Achtung!
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://kdidit.blogspot.co.at/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.