Sonntag, 8. Juli 2018

Häkeltuch "Maschengedicht"

Warum das Tuch "Maschengedicht" heißt, wenn der dazugehörige Poncho "Viruslike" heißt ist mir nicht ganz klar. Warum aber der Poncho den Virus in sich behebergt, das versteh ich nur zu gut. Es mag sein, dass man vom Häkeln nicht mehr loskommt, weil das Ergebnis einfach umwerfend ist. Allerdings trifft das auf viele andere Muster auch zu, aber dieses hier ist definitiv eines, das süchtig machen kann. Noch habe ich nur dieses eine gehäkelt und es war, eh klar, ein Geburtstagsgeschenk für einen der liebsten Menschen, den ich kenne (und ihr Mann steht ihr darin in nichts nach!), der uns mit Haut und Haar ganz liebevoll rundum ins Herz geschlossen hat.




Die Farben sind wie für sie gemacht und als Teil eines reisefreudigen und weltoffenen Globetrotter-Ehepaares, das sie ist, haben meine Tochter und ich beschlossen, dass dieses Muster ganz laut ihren Namen ruft. Da die Tochter außerdem meinte, das Muster hätte was Ägyptisches an sich, traf sich das für die ehemalige Lehrerin mit ausgeprägtem Hang zum alten Ägypten perfekt.



Anleitung: Buch Woolly Hugs Bobbel häkeln, Tuch "Maschengedicht",
Bobbel: Farbverlaufsgarn von "Colorways by C.K."



Kommentare:

  1. Die Freude wird riesig sein! Es ist wirklich ein Traum 💙
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  2. Himmlisch und wunderschön. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  3. Eines schöner als das Andere! Was für eine zarte Pracht!

    AntwortenLöschen
  4. Ein Gedicht in Farbe - wunderschön! Sehr, sehr gut gelungen!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt!

-------------------------------------------------------------------------------------------------
Achtung!
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://kdidit.blogspot.co.at/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.