Dienstag, 4. Dezember 2018

12tel Blick - November 2018

Am 4. Dezember ist es schon höchste Zeit euch meinen 12tel Blick für November zu zeigen. Und was soll ich sagen? Ich hatte recht! Der Hochnebel ist nun endgültig in Wien eingezogen und diesen Winter hatten wir sogar schon 1-2 Nebeleinfälle. Nicht stark, aber doch deutlich "novembrig" - letzten Winter hatte der tiefliegende Nebel in Wien komplett ausgesetzt. Ich kann mich deswegen so gut daran erinnern, weil es Ende Februar oder Anfang März mal soweit war und ich dazu meinte, das wäre in diesem Winter 2017/18 der erste "richtige" Novembertag.


Ich konnte mich ehrlich gesagt nicht entscheiden, welches Bild ich für dieses Monat nehme... Beide Male hatte ich Glück: die Mariahilferstraße war noch nicht "verweihnachtifiziert" (das geschah dann flugs am Tag darauf) und beide Fotos sind - rein zeittechnisch - noch untertags entstanden. Obiges am Vormittag, so gegen 11 Uhr, das untere ein paar Tage später um 17 Uhr. Stockdunkel.


Um das Novemberfeeling so richtig rüberzubringen, habe ich mich für das Tageslicht-Foto entschieden, da tritt der monatliche Atmosphäre-Wechsel so richtig schön zutage. Ich will aber ehrlich sein: auch im 11. Monat des Jahres hatten wir den einen oder anderen wirklich herrlichen Sonnenscheintag (wenig, aber doch), aber auch der Winter hat schon kurz "Hallo" gesagt, sogar mit Schnee und Minusgraden. Ungewöhnlich, wenn man die letzten Jahre im Kopf hat. Naja, heute hat es ja wieder +10 Grad, so gesehen, fast wieder wie gewohnt!



Mal sehen, was uns der Dezember bringt und ob ich am Ende des Jahres mit einem Schneebild aufwarten kann....


Kommentare:

  1. Ihr habt wohl nicht nur mehr Nebel, sondern auch mehr blauen Himmel gehabt als wir hier...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt!

-------------------------------------------------------------------------------------------------
Achtung!
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://kdidit.blogspot.co.at/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.