Donnerstag, 1. November 2018

12tel Blick - Oktober 2018

Und hier wären wir: im Oktober. 

Er hat sich ja ganz schön Zeit gelassen heuer, der liebe Herbst, aber die letzte Oktoberwoche hat er dann doch noch so richtig herbstlich werden lassen. Dank der ersten Herbststürme haben die Bäume in ganz Wien und vor allem auch hier auf der Mariahilferstraße - liebevoll von den Wienern (unseres Bekanntenkreises zumindest) "Maryhelp" genannt - die Blätter verloren.


Das heißt allerdings nicht, dass die Temperaturen schon der Jahrezeit angemessen wären. Von den 2-3 windstarken Tagen mit ein wenig Spritzelwasser abgesehen, präsentiert sich uns meist der Himmel ähnlich wie hier auf den Bildern. Das Licht ist einfach ein Traum und ja: der in Wien eigentlich allgegenwärtige Wind ist eine Spur heftiger als so unterm Jahr üblich. Aber MICH stört das ja nicht, wie ihr mitterlweile schon wisst.




Dank der kahlen Bäume kommt man jedoch eindeutig nicht umhin zu bemerken, dass sich der Jahreskreis unweigerlich dem Ende zubewegt. Davon unbeeindruckt bewegen sich auch weiterhin die Menschenmassen hier auf der Straße. Noch lädt das Wetter, das Licht und der moderat lauwarme Wind dazu ein.
Den wientypischen Hochnebel erwarte ich mir für den kommenden Monat - der Wetterfrosch in mir tippt so ab Mitte November. Mal sehen, ob er recht hat, der Quaxi.




Kommentare:

  1. Es ist wohl der letzte freie Blick auf den Himmel - im November gibts sciher wieder Lichterl von oben.

    AntwortenLöschen
  2. Nicht mehr lang und das Jahr ist um! Schön zu sehen, wie sich das verändert. lg, Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt. mit dieser Reihe wird mir das besonders deutlich vor Augen geführt!

      Löschen

Ich freue mich sehr, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt!

-------------------------------------------------------------------------------------------------
Achtung!
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://kdidit.blogspot.co.at/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.